Fotos vom Stammtisch mit Marco

Am gestrigen Abend hatten wir im Stadtkrämer unseren Stammtisch Andersrum mit Marco Schreuder.

Mit T-Shirts mit der Aufschrift „Der Besuch von Schwulenlokalen gefährdet nicht das eigene Leben!“ haben wir Bezug auf den Medienrummel rund um den Tod Jörg Haiders genommen. Die hetzerische Berichterstattung lässt die Homo-Szene dort nämlich in einem ziemlich schändlichen Licht da stehen.

Alle schmeißen sich darauf, dass der ehemalige Landeshauptmann vor seinem Tod in einem Schwulenlokal war. Über den eigentlichen Skandal, nämlich die Tatsache, dass er betrunken Auto gefahren ist und deswegen tötlich verunglückte, verliert dagegen keiner groß ein Wort.